Pila

sucht
  • Land
  • Impfung: Geimpft

  • Hinzugefügt 16. April 2018
  • Geändert 7. Juli 2018

Geboren: ca. 30.01.18
Geschlecht: Hündin
Größe: klein
Aufnahme: 13.02.18

Als ich zum einkaufen in die Stadt fahren wollte, kam ich gerade mal 2 km weit, da sah ich am Straßenrand in unserem Dorf einen weißen Plastiksack liegen, auf dem, eng zusammengekauert, einige Welpen lagen. Ich hielt natürlich an, um ihnen zu helfen. Es waren sechs, gerade mal etwa zwei Wochen alt, die Augen noch nicht lang geöffnet.

Sie wurden in diesem Sack einfach „entsorgt“, wie Müll behandelt!

Ich fuhr mit den Kleinen erstmal wieder nach Hause und übergab sie meiner Kollegin, damit sie sich um sie kümmert. Danach fuhr ich wieder zum einkaufen, diesmal mußte Welpenmilch dabei sein. Liebevoll zog meine Kollegin die Kleinen auf. Leider aber schafften es nur vier von ihnen, ohne die Mutter waren die Überlebenschancen einfach sehr gering…

Die vier aber entwickelten sich ganz prima, haben absolut keine Angst vor dem Menschen, sind fröhlich, extrem zugänglich, und sehr verspielt. Untereinander haben sie auch keine Probleme. Es sind einfach nur liebe, kleine, sehr freundliche Hundekinder.

Hier könnt Ihr Pila in einem Video ansehen (Link): https://youtu.be/lMtWrRAJeS0

neues Video: https://youtu.be/yHieIaSPEtQ

Du interessierst Dich für Pila? Nimm Kontakt mit uns auf!